Hypnose Im Lot I Zürich - Honorar für Hypnosetherapie

Hypnose Im Lot | Zürich

20 Minuten gratis Beratungsgespräch

Bist Du unsicher, ob Hypnose das Richtige für Dich ist? Sichere Dir Dein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch mit mir.

Damit gewinnst Du Klarheit darüber, wie Hypnose funktioniert, wie Dir Hypnose bei Deiner Herausforderung helfen kann und lernst mich auch gleich kennen. 

Jetzt Termin vereinbaren

Erstsitzung

Jugendliche (12 – 20 Jahre) 
pauschal CHF 380.- / ca. 2 Stunden

Erwachsene (ab 21 Jahre)
pauschal CHF 470.- / ca. 3 Stunden

Die Erstsitzung beinhaltet ein ausführliches Vorgespräch, Anamnese, Erklärungen zur Hypnose, Beantwortung Deiner Fragen sowie die eigentliche Hypnosetherapie.

Jetzt Termin vereinbaren

Folgesitzung

CHF 160.- pro Stunde (60 Minuten)

Angebrochene Stunden werden im Viertelstundentakt verrechnet.

Eine Folgesitzung kann auch neue Themen umfassen und dauert üblicherweise 1 – 1,5 Stunden.

Jetzt Termin vereinbaren

Bitte beachte

Schutzkonzept: Mir ist es wichtig bestmöglich für Deine und meine Sicherheit sowie Gesundheit zu sorgen. Folglich werden die Empfehlungen des BAG bezüglich Betriebe mit personenbezogenen Dienstleistungen mit Körperkontakt unter COVID-19 bei Hypnose Im Lot vollumfänglich berücksichtig.

Dies beinhaltet unter anderem, dass vor jedem Termin der Behandlungsraum gründlich gelüftet und desinfiziert wird. Ebenso werden täglich die Toiletten gereinigt.

Zur Begrüssung werden wir uns nicht die Hand geben. Wir tragen beide Schutzmasken. Ferner desinfizieren wir beide unsere Hände mindestens vor und nach der Sitzung. Deshalb stehen ausreichend Desinfektionsmittel und Schutzmasken zur Verfügung. Übrigens haben diese Massnahmen keinerlei Einfluss auf die Wirkung der Hypnose.

Bitte bleibe bei Krankheitssymptomen (z.B. Husten, Fieber, Atembeschwerden) zu Hause und informiere mich so rasch als möglich.

Ausfallgebühr: Selbstverständlich kann einmal etwas dazwischenkommen. Bitte denk dran, Dich im Verhinderungsfall bis spätestens 24 Stunden vorher abzumelden. Bei verspäteter oder fehlender Absage muss ich das volle Honorar verrechnen. 

Zahlung: Bitte entrichte das Honorar entweder in bar oder per Twint vor Ort. Alternativ kannst Du VOR dem Termin den Betrag per Banküberweisung begleichen. Auf Wunsch stelle ich Dir gerne eine Quittung aus.

Sprachen: Ich biete Hypnosetherapien in Schweizerdeutsch, Hochdeutsch oder Englisch an. 

Berufsethik: Ich halte mich strikt an die Schweigepflicht in Bezug auf alle anvertrauten Informationen gegenüber Dritten.

Krankenkasse: Ob die Krankenkassen in der Schweiz die Hypnosetherapie in die Grundversicherung aufnehmen sollen, ist seit längerer Zeit ein diskutiertes Politikum. Bis es soweit ist, entscheidet jede Krankenkasse selbst, ob und in welchem Umfang sie Leistungen von Hypnosetherapeuten vergütet. Bitte kläre dies vorab mit Deiner Krankenkasse.

Hypnosetherapien und Heilversprechen: Als Hypnosetherapeuten aktivieren wir mit unseren Methoden und unserem Wissen die Selbstheilungskräfte des Kunden. Wir geben kein Heilungsversprechen ab. Auch stellen wir keine ärztlichen Diagnosen oder bewerten einen ärztlichen Befund. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Hypnosetherapien nicht den Besuch beim Facharzt noch dessen Diagnose oder Behandlung ersetzen. Dies gilt auch für die Einnahme oder das Absetzen von verschriebenen Medikamenten oder Therapien. Im Zweifelsfalle soll der Arzt konsultiert werden. 

Ich arbeite grundsätzlich mit Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren sowie ausnahmsweise auch mit jüngeren Jugendlichen, wenn diese in Begleitung von mindestens einem Elternteil sind.